Juni
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17

Cześć! - Ein Tag auf Polnisch

Zielgruppe des Projekts des Polnischen Instituts Leipzig (im Rahmen von dzień.de | der-tag.pl) am 6. Mai 2011 sind Schulen in Sachsen. Schulklassen, die gemeinsam mit ihren Lehrern ins Polnische Institut eingeladen werden, nehmen an einem interaktiven, an das Alter der Schüler angepassten Programm teil, welches aus fünf Unterrichtseinheiten besteht:

 

     

  • deutsch-polnische bzw. sächsisch-polnische Geschichte,
  • polnische Landeskunde,
  • polnische Traditionen und Bräuche,
  • Schnupperkurs Polnisch und
  • polnische Literatur
  •  


Die Unterrichtseinheiten führen meist deutsche AbsolventInnen und Masterstudierende der Universität Leipzig durch. Der Projekttag kann ein erster Kontakt mit dem Land sein, aber ebenso der Vorbereitung einer Reise nach Polen oder einer Begegnung im Rahmen eines Schüleraustauschs dienen. Während der Mittagspause erhalten die Schüler eine kleine kulinarische Einführung in die polnische Küche.

 

Am Ende des Projekttages erhalten die Schüler Überraschungstüten mit kleinen Andenken, u.a. mit den DPJW-Publikationen. Die Lehrkräfte erhalten zusätzlich Publikationen des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus und Sport / Sächsische Bildungsagentur und des Polnischen Fremdenverkehrsamts sowie Auskünfte über Projekte, Fortbildungen, Wettbewerbe, Sprachkurse etc. mit Polenbezug. Sie werden auch über Möglichkeiten zur Einführung des Polnischunterrichts an Schulen (fakultativ in Arbeitsgemeinschaften bzw. als zweite oder dritte Fremdsprache) informiert.

 

Zu dzień.de | der-tag.pl

Seite drucken