Juni
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17

7.06.2013, Mrocza: Ich lerne Deutsch, weil es sich lohnt - Projekt in der Mittelschule

Das Projekt "Ich lerne Deutsch, weil es sich lohnt!" findet am 7. Juni 2013 statt. Die Schülerinnen und Schüler verkleiden sich als berühmte Vertreter des deutschen Sports und bringen ihren Mitschülern Deutschland und die deutsche Sprache näher.

Vertreten sein werden der fast echte:

     

  • Skispringer Sven Hannawald sowie
  • Rennfahrer Michael Schumacher
  •  

 

Eine Multimediapräsentation wirbt in jugendgerechtem Stil dafür, dass Jugendliche Deutsch lernen.

 

Gruppenweise können die Schülerinnen und Schüler etwa 20 Minuten lang sehen, was sie bereits über Deutschland wissen, und erfahren, warum es lohnt, die Sprache des Nachbarlandes zu lernen.

Zusätzliche Informationen

Die Veranstaltung findet als Tag der Offenen Tür in den Räumen der Mittelschule statt. Alle sind willkommen, vor allem Schülerinnen und Schüler (insbesondere der Eingangsklassen der Mittelschule - 7. Jahrgangsstufe - und der sechsten Klassen anderer Schulen) und deren Eltern.

 

Die Veranstaltung wird über das Internet, in der Lokalpresse und auf den Internetseiten der Mittelschule und der Gemeinde bekannt gemacht.

 

Die Veranstaltung richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule. Sie kommen gruppenweise, nach einem zuvor festgelegten Zeitplan in den Veranstaltungsraum. Eingeladen werden auch Schülerinnen und Schüler der Grundschulen und ihre Eltern. Informationen zum Projekt stehen in Kürze auf der Internetseite der Mittelschule zur Verfügung.

Seite drucken

Kontaktperson

Katarzyna Tomasz
Tel.: +48/502/563750
E-Mail: tokasia1[at]o2.pl

Gimnazjum im Jana Pawla II
ul Sportowa 2
89-115 Mrocza

E-Mail: gimmro[at]wp.pl

 

mehr unter:

www.gimnazjummrocza.pl