Juni
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17

Vielfalt Europas kennenlernen und verstehen: Polentag in Hamburger Schule

  • Wann? 5. Juni 2014
  • Was? Polnischer Tag an Hamburger Schule
  • Wer organisiert? Generalkonsulat der Republik Polen, Behörde für Schule und Berufsbildung, Irena-Sendler-Schule, Deutsch-Polnische Gesellschaft
  • Wo? Irena-Sendler-Schule, Stadtteilschule in Wellingsbüttel (ehem. Peter-Petersen Schule, Pfeilshof 22 in Wellingsbüttel)

Was wird passieren?

Heute in Europa in einer Zeit des Friedens und der Freiheit zu leben, einer Zeit, die vielfältige Möglichkeiten des Lernens, Arbeitens und Lebens für die junge Generation bietet, ist eine große Chance – dass sie anerkannt und nicht vertan wird, dazu soll der Hamburger Aktionstag beitragen.

In diesem Jahr also wird der POLENTAG am Donnerstag, 5. Juni 2014 in der Irena-Sendler-Stadtteilschule in der Zeit von 10–14 Uhr stattfinden.

Zur Teilnahme an diesem Projekt sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Bei der zentralen Veranstaltung des Projekts werden herausragende Schulprojekte, die sich mit Polen befassen, bzw. befasst haben (Projektwoche, Projektreise, Schulpartnerschaft mit Schüleraustausch), vorgestellt.

 

Bei Planung und Durchführung solcher Projekte hilft gerne auch das Generalkonsulat der Republik Polen in Hamburg, z.B. mit Informationsmaterialien über Polen (Fragen und Anregungen bitte per E-Mail: marek.sorgowicki[at]msz.gov.pl).

Die Deutsch-Polnische Gesellschaft Hamburg unterstützt diesen Aufruf und die Aktion und steht mit Rat und Tat zur Verfügung (Anfragen an Herrn Zillmer unter: ha.zillmer[at]web.de).

 

In Hamburg leben annähernd 100.000 Menschen, die Polnisch sprechen, an fast jeder Schule gibt es Schülerinnen und Schüler, die mit der polnischen Sprache vertraut sind.

In den letzten Jahren gibt es auch in dieser Stadt viele (neue) deutsch-polnische Kontakte und Projekte, die dazu beitragen, dass sich die jungen Menschen aus zwei wichtigen europäischen Staaten ihre Länder und Städte – hier besonders Hamburg – sowie sich gegenseitig kennenlernen und einen wesentlichen Beitrag zum gegenseitigen Verständnis beitragen.

 

 

Kontakt

Marek Sorgowicki

E-Mail: marek.sorgowicki[at]msz.gov.pl

Telefonnummer: +49 40 611 87 133

www.hamburg.msz.gov.pl/de/root

 

ID: 3930

Seite drucken