Juni
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17

Fremdheit überwinden in Dębica

Veranstalter des „Deutschen Tages" am 11. Mai 2012 unter dem Motto „Fremdheit überwinden" ist das Ausbildungs- und Arbeitszentrum für Jugendliche in Rzeszów, eine Zweigstelle der Arbeitsvermittlung für Jugendliche Dębica.

Im Programm

  • Vorführung des Films „Soul Kitchen" von Fatih Akin

 

Der in Hamburg geborene und hier lebende Regisseur knüpft in seiner Arbeit an Themen an, die den Verlust nationaler Identität bei türkischen Einwanderern in Deutschland berühren. Der Film „Soul Kitchen" bietet Anlass für eine Diskussion zum Thema Identität mit den Jugendlichen. Die Tragikomödie ist darüber hinaus Unterhaltung auf hohem Niveau.

Wo und für wen?

Die Veranstaltung findet im Schulungssaal der Arbeitsvermittlung für Jugendliche Dębica statt.

 

Sie richtet sich an die Jugendlichen der ŚHP-Arbeitstruppen Dębica, die Schülerinnen und Schüler des Nikolaus-Kopernikus-Schulzentrums Nr. 4 in Dębica, die lokale Bevölkerung und alle Interessierten.

 

An der Organisation des „Deutschen Tages" sind auch die Erzieher der ŚHP-Arbeitstruppen Dębica und die Arbeitsberater und -vermittler des Zentrums für Berufsplanung und der Arbeitsvermittlung für Jugendliche in Dębica beteiligt.

Seite drucken

 

Kontakt

Agnieszka Kot

 

Filia Młodzieżowego Biura Pracy w Dębicy,

ul. Brzegowa 42,

PL - 39 – 200 Dębica

 

E-Mail: mbp.debica[at]ohp.pl,

Tel: 0048 14 677 61 28