Juni
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17

12.6.2013, Düsseldorf: Polnischer Projekttag für NRW-Schulen, Polnisches Institut

Der „Polnische Projekttag" für NRW-Schulen ist ein Bildungsprojekt des Polnischen Instituts Düsseldorf und wird mit Unterstützung des Landes NRW eranstaltet. Die Aktion findet am 12. Juni 2013 statt und richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II, die sich für Austauschbesuche mit polnischen Klassen vorbereiten wollen, oder die etwas mehr über Polen erfahren möchten.

Im Programm:

     

  • Einführung in die deutsch-polnische Geschichte
  • Workshop Kulturelle Sensibilisierung Polen und Deutsche
  • Polnische Literatur (Gegenwart, Märchen-Mythen-Legenden)
  • Schnupperkurs Polnisch
  • Landeskunde Polen (Polen-Quiz „Wer wird Polonär", „Junge Szene in Polen", Landeskunde & Touristik)
  • Politik: Polen-Deutschland-EU
  •  

 

Die Veranstaltung soll für die Teilnehmenden attraktiv gestaltet werden und einen modernen und zugleich zu einem umfassenden Blick auf ihren Nachbarn verschaffen.


Am 12. Juni 2013 nehmen an diesem Projekttag die Partnerschulen

     

  • Schillergymnasium Münster und das
  • 1. Liceum in Lublin
  •  

teil. Das Programm im Polnischen Institut Düsseldorf besteht aus der "Einführung in die deutsch-polnische Geschichte", aus Gruppenworkshops "Kulturelle Sensibilisierung Polen und Deutsche", Zusammenfassung der Workshopergebnisse und der Vorführung des DVD-Films "Noc w galerii" ("Nacht in der Galerie") der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit und des DPJW.

Seite drucken

Kontaktperson

Andrzej Kolinski, Projektleiter

E-mail: andrzej.kolinski[at]instytutpolski.org

Tel.: 0049 (0)211 8 66 96 12

 

mehr unter:
www.polnisches-institut.de