Juni
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17

17.06.2013, Luboń: Wozu Deutsch? - Projekt in der Grundschule Nr. 2 in Luboń

Mit dem Projekt „Wozu Deutsch?" möchten die Deutschlehrerinnen und -lehrer der Grundschule Nr. 2 in Luboń ihre Schülerinnen und Schüler anregen, sich auf die Suche nach „dem Deutschen" in ihrer Stadt und ihrem Alltag zu begeben.

Ziel des Projekts ist eine Fotoausstellung mit Bildern

     

  • von Orten,
  • Gegenständen,
  • Charakteren,
  • Gebäuden,
  • Firmen,
  • Geschäften,
  • Tiere und
  • Fahrzeugen,
  •  

die die Kinder mit Deutschland verbinden.

 

Die Ausstellung soll zeigen, wie viele Dinge des tagtäglichen Lebens mit Deutschland verbunden sind. Die Ausstellung wird am 17. Juni 2013 in den Räumlichkeiten der der Grundschule für alle ihre Schülerinnen und Schüler zu sehen sein.

 

Die an dem Projekt teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 bis 6 haben die Aufgabe, in der Stadt interessante deutsche Motive aufzuspüren und sie zu fotografieren. In der Schule am Computer bearbeiten sie die Bilder, versehen sie mit passenden Beschreibungen und präsentieren sie ihren Mitschülerinnen und Mitschülern.

Seite drucken

Kontaktperson

Małgorzata Bobrowska
E-mail: gosiabobrowska[at]wp.pl
Tel. 504734142